Menü
Menü schließen
laubfrosch

Voraussetzungen geschaffen

Stiftung Naturschutz

Von Tobias Denne. Die Stiftung Naturschutz im Landkreis Diepholz kümmert sich um zehn Orchideen-Flächen. Eine davon liegt in Neubruchhausen. Dort wurden nun Voraussetzungen geschaffen, damit sich die Pflanze ausbreitet.

Kita für die Kaulquappen: Naturschützer optimieren Gewässer, damit es der Amphibien-Nachwuchs warm hat

Stiftung Naturschutz

Twistringen/Bassum/Drentwede – Wenn die Frösche, Kröten und Molche aus ihrer Winterstarre erwachen, sollen sie eine warme Kinderstube vorfinden. Deswegen bahnt sich der Bagger mit seinen breiten Kettenfahrwerken den Weg durch den Matsch. Er kneift Bäume ab, die Schatten werfen, und schafft sie zur Seite. Später wird er noch Schlamm und Pflanzen aus dem kleinen Gewässer heben, in das der modderige Boden nahtlos übergeht.