Obstwiese  „Auf den Bröken“ am Stemweder Berg

Schöner aus Nordhausen

schoener aus nordhausenFoto: H. J. Bannier
Herkunft: Nordhausen, ab 1890
Frucht: Mittelgroß, flach kugelförmig, leichte Kanten, Schale glatt, gelb mit rosabraunem Anflug, Fleisch weiß, sehr saftig, später mürbe
Reifezeit: Mitte Oktober, haltbar bis März
Baum: Erst stärkeres Wachstum, später nachlassend, Auslichten wichtig, sehr robust, regelmäßiger Ertrag
Standort: Für alle Böden und Regionen geeignet
Eignung: Robuster Tafel- und Wirtschaftsapfel